__________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Lubi starši,
Liebe Eltern,

na zakładźe přiwótřeneho infekciskeho škitneho zakonja dyrbimy nětko komplikowany system přesadźić. Šule so zawrjeja a slědowace naprawy płaća wot póndźele (26.4.2021):


  • nuzowe zastaranje za dźěći, hdźež dźěłaja starši  w relewantnych powołanjach je organizowane
  • (hlej   přiłoha 1)
  • winowatosć testowanja dale wobsteji ( w šuli abo sami)
  • 4. lětniki maja wučbu w změnje ( póndźelu 26.4.21- 4b wšitcy, ale w skupinach, 4a po karantenje)
  • přošu wotewzajće dźěći hnydom po dźěłowym času
  • dźěći so po lětnikach dohladuja ( tež w horće)
  • wobjed wot 11.45 – 12.45 hodź.
  • Anlage-Berechtigte.pdf
  • Allgemeinverfuegung-Formular_Notbetreuung

----------------------------------------------------------------------------------------------
Jara waženi starši,
prošu mysliće při domjacym wuknjenju a ewentualnych wideojowych konferencach na postajeny škit datow! ( hlej pismo w přiwěšku -> jenož k informaciji!)

aufgrund der Verabschiedung des verschärften Infektionsschutzgesetzes müssen wir jetzt ein kompliziertes System umsetzen. Es schließen die Schulen und folgende Maßnahmen werden festgelegt und gelten ab Montag (26.4.2021) bis auf Weiteres:

  • Notbetreuung für die Kinder, deren Eltern in systemrelevanten Berufen arbeiten, ist organisiert. (Das noch fehlende Aktenzeichen für das Blatt – systemrelevante Berufe wird von LaSub aktualisiert und kann von Ihnen bis zum 27.4.21 nachgereicht werden.)
  • Testpflicht besteht weiterhin (in der Schule bzw. Selbsttest zu Hause).
  • Die 4. Klassen werden im Wechselunterricht beschult (am 26.4.2021 bitte alle Schüler der 4b à Gruppenunterricht, 4a nach der Quarantäne.
  • Kinder bitte sofort nach der Arbeitszeit abholen.
  • Es erfolgt eine klassenstufenweise Betreuung (keine Mischung in Schule und Hort)
  • Mittagessen 11.45-12.45 Uhr erfolgt im Speiseraum
  • Erledigte Arbeitsblätter sind ab der 2. Woche (3.5.21) immer am Dienstag und/ oder am Donnerstag zur Kontrolle in der Schule abzugeben.
  • Anlage-Berechtigte.pdf
  • Allgemeinverfuegung-Formular_Notbetreuung

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Sehr geehrte Eltern,

bitte denken Sie beim häuslichen Lernen und eventuellen Videokonferenzen an den vorgegebenen Datenschutz! (siehe beigefügtes PDF-Dokument -> nur zur Kenntnisnahme!)

Nuzowe zastaranje:6.00-7.30 hodź. rańša słužba
  • 7.30 – 11.30 hodź.  dohlad/dźěło w šuli ( někak 2 hodź. wuknjenske nadawki -> prošu tydźenski plan a trěbne materialije sobu přinjesć!)
  • 11.30 – 16.30 hodź. hort
Zhotowjene dźěłowe łopjena maja so prošu wot 2. tydźenja (3.5.) přeco wutoru abo štwórtk wotedać! Wo změnach na zakładźe ličbow incidency we našim wokrjesu Was sčasom informujemy. Wutrobny dźak za Waše zrozumjenje a Wašu podpěru!
Přejemy Wam wjele mocow za přichodny čas!
Koleginy a kolegojo SZŠ Budyšin a horta


Notbetreuung:

  • 6.00-7.30 Uhr Frühhort
  • 7.30-11.30 Uhr Betreuung in der Schule (ca. 2 Stunden Lernzeit, Wochenplan und Arbeitsmaterialien mitbringen)
  • 11.30-16.30 Uhr Hort
Über Änderungen aufgrund der Inzidenzzahlen werden Sie zeitnah informiert.
Herzlichen  Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mitarbeit.
Viel Kraft für die bevorstehenden Aufgaben wünschen Ihnen
Kolleginnen und Kollegen der Sorbischen GS  und des Hortes


__________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

BITTE BEACHTEN SIE AUCH WEITERE FORMULARE UNTER AKTUELLES
__________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________